CORRIDA. Die Marke mit dem Stier bekommt kräftigen Zuwachs.

Geschmack ist eine Frage des Charakters.
Der Stier steht als Wappentier der Marke für Charakterstärke und einen kompromisslosen Anspruch – für alles oder nichts. Stil ist Genuss gewordener Charakter und zeigt sich auch in der Wahl der Cigarre. CORRIDA hinterlässt einen markanten Eindruck: Wenn auch jede ihrer vier Farben, Kompositionen und Provenienzen eine andere Facette betont – jede CORRIDA steht für unvergessliche Stunden der Gelassenheit bei unverfälschtem Genuss der jeweils besten herkunftstypischen Tabake.

Unangepasst und temperamentvoll müssen die CORRIDA keinen Vergleich scheuen. Stolz, unkonventionell und unkompliziert strahlen sie unter dem Zeichen des Stiers in vier Facetten: Von kräftig bis mild, vollaromatisch oder feinwürzig präsentieren sich ihre XL-Formate dem anspruchsvollen Cigarrenliebhaber.

Der Genuss einer CORRIDA ist immer vollmundig, nie zierlich. Wie der Stier gehen sie unabhängig eigene Wege. Selbstbewusst laden sie ein, Erfolge und Genussmomente bei einer hervorragenden handgerollten Cigarre zu zelebrieren. Wer könnte da widerstehen?

In moderner Carbon-Optik setzen sich die CORRIDA bewusst von traditionellen Erscheinungsbildern ab. »Think big« ist ihr Credo – so kommt jede CORRIDA Cigarre konsequent in unangepassten Formaten: Das übergrosse Robusto+ ist mit 5 x 56 deutlich voluminöser als der Standard. Auch als Toro+ Format mit 6 x 52 ist die CORRIDA ein Garant für ausgeprägten Genuss. Sie ist …

ANYTHING BUT GENTLE.


Cigarillos

Die beiden Cigarillo-Varianten CORRIDA BRAZIL CLUB und CORRIDA NICARAGUA CLUB überzeugen mit einer ausgeprochen feinen und ausballancierten cubanischen Einlage und sind zur besseren Aromenbildung mit einem Deckblatt aus dem jeweiligen Herkunftsland von Hand überrollt. Das etwas grössere Club Format unterstreicht auch hier den Premiumanspruch der Marke.

Entdecken